Einstiegspakete

Powered by Fans – zum Ausprobieren.

Wer ein Grundgefühl für die Arbeit mit Fans bekommen mag, entscheidet sich am besten für eines unserer Pakete zum Ausprobieren. Mit einigen gezielten Handgriffen nutzen wir bestehende Gelegenheiten zur Mobilisierung von Unterstützerinnen und Unterstützern. Sie lernen die Begeisterung Ihrer Unterstützerinnen und Unterstützer nicht nur zu schätzen, sondern auch, sie in Ihren unternehmerischen Alltag zu integrieren. 

Hier gehts zu Detailinformationen zu unseren Ausprobier-Paketen:

Meine Gäste: Ein Geschenk

Plattform für Hotels, Restaurants und andere Tourismusbetriebe, um ihre begeisterte Fans und Unterstützer deutlich sichtbar zu machen.

Inspirierendes Impulsstatement

Corporate Grassroots als Haltung, Mobilisierungs-Strategie, Management-Werkzeug und kommunikatives Grundprinzip.

Das Stammbuch

Wir etablieren anlassbezogen oder auch einfach so für Sie ein Stammbuch. Wenn dieses „Corporate Stammbuch“ etabliert ist, laden wir Ihre Kunden/Partner/ Mitarbeiter ein, es zu befüllen.

Wir finden dich

Ab- bzw. Umfrage unter Ihren Kunden/Partnern/Mitarbeitern. Gelegenheit für Dialog und gute Fragen, die echte Emotionen sichtbar machen.

Echtes Engagement

Wir nutzen eine bereits von Ihnen geplante Veranstaltung, um unter Ihren Gästen überzeugte Fans zu identifizieren und zu aktivieren.

Powered by Fans. Unsere Klassiker.

Hier haben wir etliche typische Anlässe, um mit der Fan-Arbeit im Unternehmen zu beginnen, aufbereitet.
Was wäre für Sie ein guter Anlass, Ihre Unterstützerinnen und Unterstützer im Sinne Ihres Unternehmens zu involvieren?

 

In guten Zeiten

Am besten ist es natürlich, wenn wir in „Friedenszeiten“ mit der Arbeit mit Fans beginnen. Hier haben wir Zeit, viel positiven Rückenwind, gute Gelegenheiten und herzliche Momente.
Sie werden viel Freude mit Ihren Fans erleben, das versprechen wir Ihnen.
Hier unsere Top-Anlässe für den Start einer Fan-Bewegung in „guten Zeiten“: 

  • Shitstorm Prophylaxe
  • Fans unter den Kunden sichtbar machen
  • Fans unter den Lieferanten sichtbar machen
  • Fans in der Region sichtbar machen
  • Jubiläum
  • Fans für ein/e neue/s Produkt, Idee, Niederlassung
  • Ein neuer Chef ist da
  • Einen neuen Spirit erlebbar machen
  • Family Stories
  • Potentiale von Kundenbeiräten wecken
  • Vision erlebbar machen
  • Aus Mitarbeitern Beteiligte machen

In angespannten Zeiten

Aber auch gerade, wenn es einmal kriselt, ist ein guter Zeitpunkt, seine Unterstützerinnen und Unterstützer um Hilfe zu bitten. Denn gerade, wenn die Zeichen nicht gut stehen, sieht man besonders deutlich, wer zu einem hält. Das ist wie mit den Freunden: Du erkennst die wahren Freunde, wenn es Dir mal schlecht geht.
Also, trauen Sie sich ruhig, auf Ihre Fans zu vertrauen, wenn mal etwas daneben geht oder die Ausgangslage nicht so rosig ist. Wie z. B. bei den folgenden Anlässen:

  • Im Auge des Shitstorms
  • David gegen Goliath
  • Nicht mit uns! Ich kett‘ mich an!
  • How to become sexy
  • Rückenwind für den Außendienst
  • Hilfe, keiner kennt mich
  • Vertrauen statt Experimente
  • Projektleichen beleben
  • Keiner will bei mir arbeiten